Nächste Messtage mit dem Bioscan

Was machen Astronauten in ihren Raumfahrtstationen, um ihre Gesundheit zu überprüfen?
Sie wenden dazu bestimmte Messgeräte an, die auf Wellenmeßtechnik und Bioresonaz basieren, um in den Körper hineinzuschauen, ob alles in Ordnung ist. Seit Jahrzehnten erforschen die Russen nun schon an einer Technik, deren Möglichkeiten mehr als zögerlich in unseren Breitengraden bekannt werden. Die Technik ist eine andere als die diagnostischen Geräte der westlichen Welt.

Ich habe mich intensiv damit auseinandergesetzt, und den großen Nutzen für mich und meine Klienten kennengelernt. Die Ergebnisse dieser Geräte trafen auf mich zu. Ich kann nun viel differenzierter meinem Körper  die Nahrungsergänzung geben, die er braucht.
Ein wunderbares Gerät in dieser Hinsicht ist der BIOSCAN SWA. Es ist nun für jeden möglich, auch in seinen Körper hineinzusehen.

Es können über 200 Parameter analysiert werden, wie z.B. die Vitaminversorgung, Schwermetall-belastungen und die energetischen Funktionen der Organe und noch viel mehr. Meine Stärken in der Gesundheits-beratung ist die Erforschung der Ursachen von Beschwerden auf der körperlichen, seelischen und emotionalen Ebene. Der Bioscan ist dazu eine wunderbare Erweiterung.

Die nächsten Messtage sind Donnerstag, 23.11.17 von 10-19 Uhr und Freitag, 15.1217 von 10-16 Uhr in der Gesundheitspraxis Wuppertal.

Eine Messung geht schnell (ca. 2 Minuten), für die Auswertung nehmen wir uns eine Stunde Zeit. Kosten 80 €, die mehr als günstig sind für das, was man dafür erhält. Weiterführend, falls gewünscht, bieten ich Angebote an, im Bereich von Beratung, Sublimierung von Nahrungsergänzung auf natürlicher Basis und Behandlungen.
Bei Interesse, Fragen und Terminanfragen bin ich gerne für Sie da. Die Termine sind sehr gefragt, bitte rechtzeitig melden. Unsere Praxen sind in Wuppertal.
Schauen Sie mal ins Video, wenn Sie mehr über den BIOSCAN wissen wollen
https://www.youtube.com/watch?v=sdZZUsfptdo&t=432s

Hinweis: Die Analyse mit dem Bioscan SWA ist schulmedizinisch nicht anerkannt und wissenschaftlich umstritten. Sie ersetzt keine schulmedizinisch anerkannte Untersuchung zur Diagnose Erstellung.

Basenfastenkurs – Die Reinigung beginnt – vom 14.2-4.4.2018 – auch als Onlinekurs möglich

Mehr Energie, mehr Klarheit, weniger Gewicht: Mit einer schonenden Basenfasten-Kur gibst Du dem Organismus die Möglichkeit zum Großputz – ohne Dich hungrig und schlapp zu fühlen. Dieses fortlaufende Seminar über 7 Wochen in der Fastenzeit ist für alle Menschen, die nach Veränderung, Gesundheit und Entwicklung des individuellen Potentials streben.

Wir schaffen Voraussetzungen für Gesundheit durch Vitalkost-Ernährung, leckere Rezepte, Gesundheitstipps und ganzheitlichem Wissen.

In einem wöchentlichen Mailbrief gibt es spezielle Infos über Gesundheit, lichtvoller Ernährung, Entschlackung, Entgiftung, Entsäuerung, Nahrungsmittel, nützliche Nahrungsergänzung, Wasser, viele basische Rezepte und spirituelle und universelle Themen. Dies wird eine spannende Zeit hin zu mehr bewusstem liebevollen Umgang mit dem Körper und dadurch zu mehr Lebendigkeit.

Individuell gibt es die Möglichkeit auch zu einem Mailaustausch in dieser Zeit, um eigene Fragen zu klären und zu besprechen. Dies ist besonders am Anfang wichtig, um vollkommen informiert zu sein.

Wenn es Dir möglich ist, kannst Du zu einem gemeinsamen Treffen kommen, dass ab Mittwoch, dem 14.2 2018 wöchentlich ab 19 Uhr stattfindet und das je nach Möglichkeit wahrgenommen werden kann.

Am Dienstag, den 13.2.2018 um 19 Uhr findet zum Kurs eine kostenfreie Infoveranstaltung statt. Sie ist aber keine Vorbedingung zur Teilnahme des Kurses.

Die Kosten für den Kurs betragen 200 €.

Anfragen gerne unter 0202/5152599

Veranstaltungsort: Gesundheitspraxis Sigrid Beckendorf – Ganzheitliche Ernährungsberaterin

Kurt-Schumacher-Str. 145, 42111 Wuppertal-Uellendahl

Innovative und hochschwingende Informationskosmetik aus Ungarn

Alle Kraft der Natur in einzigartigen Essenzen!

Vorankündigung!

LavySpray2
Einladung in meine Gesundheitspraxis in Wuppertal:
Im Oktober 2016 werde ich eine auf hohen Schwingungen basierende Informationskosmetik vorstellen, die von einem begnadeten ungarischen Forscher aus Ungarn entwickelt wurde, die bis in die Zellen wirkt und die Selbstheilungskräfte aktiviert.
Dieses Konzept passt wunderbar zusammen mit meiner Arbeit mit den Menschen, da ich auch mit ihren Energiefeldern sozusagen im Aurafeld arbeite und spüre, dass die Sprays und auch Cremes in diesem hohen Schwingungsfeld der Menschen wirken. Es werden auch Menschen anwesend sein, die über ihre Erfahrungen mit den Essenzen berichten.
Die Essenzen können ausprobiert – gesprüht und die Wirkung am eigenen Leibe sofort erfahren werden. Die Düfte der 100% natürlichen Zutaten sind schon alleine eine Freude für die Sinne.
Meine Absicht mit diesem Abend ist es, die Menschen über die Innovation aus Ungarn zu informieren.
Ich freue mich auf diesen besonderen Abend mit allen, die sich angesprochen fühlen.
Unkostenbeitrag für den Abend und fürs Ausprobieren 10 €.

Der Termin wird noch bekanntgegeben.
Bei Rückfragen und Anmeldungswunsch bitte eine Nachricht an die Gesundheitspraxis!

Einladung zur Selbstheilungskonferenz

Vom 6.-16. Juni 2016 findet  die erste Online-Konferenz zur Selbstheilung mit dem Schwerpunktthema Krebs statt. Es finden Interviews und Gespräche namhafter Therapeuten statt, die live ins Internet gestreamt werden.

Die bekannte Filmemacherin Anne Sono sucht in über 20 Video-Interviews mit hochkarätigen ExpertInnen, Antworten auf lebenswichtige Fragen:

• Wie hängen Körper und Seele zusammen?
• Warum entwickelt der Körper Krebs oder andere Symptome?
• Was können wir zur Heilung beitragen?
• Welchen Einfluss hat die Ernährung auf unsere Gesundheit?
• Welchen Einfluss haben Gedanken und Gefühle auf unsere Gesundheit?
• Wie sieht eine natürliche Krebsvorbeugung aus?
• Welches Umfeld brauchen Menschen, um zu gesunden?

Du bekommst jeden Tag kostenfrei Zugang zu den Interviews mit unseren Experten. Jedes Interview wird Dir 24 Stunden gratis zur Verfügung gestellt.

Ich nehme als Referentin teil und werde im Interview über meine Krebserkrankung, meine Erfahrungen damit und meinen Heilungsweg mit alternativen Heilmethoden berichten.

Ich freue mich auf interessierte Zuschauer- und Zuhörerinnen.

Herzliche Einladung!

Selbstheilungskonferenz

Hier habe ich eine spezielle Landeseite zum Thema eingerichtet, auf der meine Beiträge zum Thema gesammelt und veröffentlicht werden.

 

 

 

 

 

„Grüner Smoothie“-Abendworkshop in Essen Heisingen

  • mit mehr Energie durch den Tag gehen,
  • spüren, wie die Lust auf Süßes und Kaffee hat nachlässt,
  • ein besseres Körpergefühl und mehr Wohlbefinden verspüren,
  • den Gesundheitszustand verbessern und viele positive Effekte mehr…


Smoothie3

Lernen Sie die Zubereitung von grünen Smoothies!

 

Ein Trend zur gesunden Ernährung setzt sich immer mehr durch: Grüne Smoothies, eine Kombination aus püriertem grünem Blattgemüse, Früchten, Superfood und Gewürzen. Grüne Blattgemüse sind besonders reich an Nährstoffen und haben dadurch viele positive gesundheitliche Auswirkungen. Außerdem sind sie lecker.
Aufgrund der Inhaltsstoffe wirken die grünen Blattgemüse entsäuernd, entzündungshemmend, darm- und blutreinigend und stärken unser Immunsystem. Menschen berichten, dass sie sich vitaler fühlen, wenn sie die grünen Smoothies in ihren Speiseplan mit aufnehmen.
In einem interessanten Abendworkshop mit Zubereitung und Verkostung wird das Wesentlichste über dieses gesunde Getränk vermittelt. Es gibt auch Rezepte, sodass man sich selbst sofort an die Zubereitung heranwagen kann. Wir werden uns auch aus der Natur bedienen und Wildkräutersmoothies zubereiten.

Termin 22.6..2016
Zeit 19-21 Uhr
Kosten 25 € incl. Material und Rezepte

Veranstalterin: Sigrid Beckendorf – Ganzheitliche Gesundheitspraxis Wuppertal

Ort: Vitalcenter Ute Brochhagen                                                                                    Stemmering 21e, 45259 Essen

Hier geht es zur Anmeldung.

Was mache ich nach einer Krebsdiagnose?

Eine Krebsdiagnose ist meistens ein innerer Super-Gau, dass, was man seinem schlimmsten Feind nicht gönnt: Ängste, Panik, Schrecken machen sich breit. Eine dunkle Wolke steht von diesem Moment ständig über dem Kopf.

Allen diejenigen, die das erleben müssen,  wünsche ich, dass diese Nachricht sensibel und respektvoll vom Arzt übermittelt wurde, doch leider ist das nicht immer der Fall. Umso schlimmer die Auswirkungen auf den Menschen.

Egal, wie die Diagnose ausfällt, in erster Linie ist es einmal wichtig, sich

R A U M

zu verschaffen, ihn sich zu nehmen auch wenn die medizinische Behandlung sofort eingeleitet wird. Dies ist ein Prozess, der im Innern stattfindet. Menschen mit Krebserkrankungen habe in ihrem Leben manchmal die Neigung, sich selbst zurückzunehmen und andere wichtiger als sich selbst zu erachten.

Wichtige Fragen stehen an und die wichtigste ist deshalb:

Was will ich jetzt in dem Moment?

Auch wenn äußerlich alles im Chaos versinkt, da gibt es in Ihnen einen Raum, in dem Sie frei entscheiden können.

Eine Krebsdiagnose bedeutet nicht das Todesurteil. Es ist ein Hinweis Ihres Körpers, dass etwas schiefgelaufen und aus dem körperlichen Ordnungsschema herausgefallen ist. So ist es wichtiger anzufangen, sich zu besinnen als blind loszuagieren. Erkundigen Sie sich beim Arzt über die Aggressivität des Krebses und ob Sie Zeit haben, in sich zu gehen und zu schauen, was Sie tun wollen. Sie haben eine Wahl, sich auch noch von anderen Heilrichtungen Informationen einzuholen – wenn Sie denn einen halbwegs klaren Kopf bekommen haben. Sie können auch komplementäre Heilmöglichkeiten in Anspruch  nehmen.

Ich biete mich als Lebensberaterin an – nicht als medizinische Ratgeberin, das ist den Ärzten vorbehalten – die Sie darin unterstützt, Ihren eigenen Weg mit der Krankheit zu finden sowie auch über Ihre emotionale Situation zu sprechen. Ich weiß wovon ich rede, denn Ich habe selbst meinen Heilungsweg mit der Diagnose „Krebs“ gefunden.

In regelmäßigen Abständen bieten Brigitte Humburg-Towfighnia, symptomfreie FlyerankündigungKrebs2016„Palliativpatientin“ und ich  eine Seminarreihe zum Thema „Stärkende Wege bei Krebserkrankungen“ an. Wir möchten jeden Betroffenen Mut machen, die eigenen Handlungs-möglichkeiten für die Wiederherstellung der Gesundheit kennen zu lernen und zu nutzen.

Bei Interesse melden Sie sich unter Kontakt

Tarotmedizinrad-Legung in den Rauhnächten

Tarotmedizinrad

In der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr werden wir die hellsichtfördernde Qualität der Rauhnächte nutzen für die Möglichkeiten einer tiefen Innenschau, und so biete ich jedem Interessierten eine Tarotmedizinradlegung für das kommende Jahr an. Und dies im Schein eines knisternden Kaminofenfeuers.

In dieser Kartenlegung verbindet sich die mystische Kraft der Karten mit der Weisheit des indianischen Medizinrades. Es werden unter anderem Fragen beleuchtet wie z.B.:

  • Was bringe ich aus dem letzten Jahr noch mit?
  • Welche Kräfte stehen mir zur Seite?
  • Was wird meine Aufgabe im kommenden Jahr sein, auf die ich meine Aufmerksamkeit lenken sollte für eine weitere Entwicklung meiner Möglichkeiten in meinem Leben?

Bitte einen Termin vereinbaren.

90 Min. 70€

ab 17.02.2016: 7 Wochen Basenfasten Transformationszeit Frühjahr 2016

Mehr Energie, mehr Klarheit, weniger Gewicht: Mit einer schonenden Basenfasten-Kur geben Sie dem Organismus die Möglichkeit zum Großputz – ohne sich hungrig und schlapp zu fühlen. Dieses fortlaufende Seminar über 7 Wochen in der Fastenzeit ist für alle Menschen, die nach Veränderung, Gesundheit und Entwicklung des individuellen Potentials streben.
header-basentee

Wir schaffen Voraussetzungen für Gesundheit durch vegane Vitalkost-Ernährung, leckere Rezepte, Gesundheitstipps, und ganzheitlichem Wissen.
In einem wöchentlichen Treffen gibt es spezielle Infos über Gesundheit, lichtvoller Ernährung, Entschlackung, Entgiftung, Entsäuerung, Nahrungsmittel, nützliche Nahrungsergänzung Wasser, Smoothies, spirituelle und universelle Themen sowie die Möglichkeiten zum gemeinsamen Austausch. Dies wird eine spannende Zeit hin zu mehr bewusstem liebevollen Umgang mit seinem Körper und dadurch zu mehr Lebendigkeit.

Individuell gibt es die Möglichkeit auch zu einem Mailaustausch in dieser Zeit, um eigene Fragen zu klären und zu besprechen.
Am 17.02.2016 findet zum Kurs eine Infoveranstaltung statt.

  • Mittwoch, 17.02.2016: Infoabend zum Basenfasten
    19.00-21.00 Uhr
    kostenfrei
  • Montag, 24.02.2016-06.04.2016
    Fortlaufendes Seminar mit Mailbegleitung
    7 Wochen Basenfasten Transformationszeit
    Jeden Mittwoch 7 Treffen 19.00-21.30 Uhr
    160,00€

20.01.2016: Hoch effektive Gesundheitsmaßnahmen

header-wildkraeutersalatAn diesem Abend stelle ich hoch effektive Gesundheitsmaßnahmen vor, die dem Körper zur Entschlackung, Entgiftung und Entsäuerung dienen.

Hier können Sie selbst etwas tun, um seinen Körper zu pflegen und körperliche Disharmonien auszugleichen. Da sind z.B. die Basenbäder, das Ölziehen, die Zungenreinigung, die Natronkur, die Anwendung mit dem Netikännchen u.a. zu nennen.
Einige Anwendungen werden wir ausprobieren.

Bitte bringen Sie einen Behälter für ein Fußbad und ein Handtuch mit.

Mittwoch 20.01.2016
Abendworkshop 19.00-21.00 Uhr
in meiner Praxis Kurt-Schumacher-Str. 145
Kosten: 30€